Das ist die neue Uniform der Kapo Uri

Die Zentralschweizer Polizeikorps erhalten eine einheitliche Uniform. Ab 1. Mai steht auch die Kantonspolizei Uri im neuen Outfit im Einsatz.

Drucken
Teilen
Die Kantonszugehörigkeit der Polizisten ist bei der neuen Uniform am Wappen erkennbar. (Bild: Kapo Uri)

Die Kantonszugehörigkeit der Polizisten ist bei der neuen Uniform am Wappen erkennbar. (Bild: Kapo Uri)

Die Zentralschweizer Polizeikorps haben im Rahmen ihres Konkordats und des Projektes Polizei XXI eine einheitliche Uniform beschafft. Ab Dienstag tragen auch die Urner Polizistinnen und Polizisten die neue Uniform, heisst es in einer Medienmitteilung der Kantonspolizei Uri vom Montag.

Die Kantonszugehörigkeit der Zentralschweizer Polizeikorps lässt sich bei der neuen Uniform an folgenden Merkmalen ablesen: Am Kantonsbadge am linken Jacken-Oberärmel, den Schulterpatten und an der Krawatte. Neu tragen alle uniformierten Polizistinnen und Polizisten ein Namensschild.

Laut Mitteilung wurde die Logistik im Bereich Uniform ausgelagert. Dank der grösseren Stückzahl könnten erheblich Kosten gespart werden.

pd/zim

Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ
10 Bilder
Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ
Bild: PD
Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ
Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ
Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ
Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ
Bild: PD
Bild: PD
Bild: PD

Bild: Eveline Beerkircher / Neue LZ