Der Fasnachtsverein kommt zum Zuge

Die Plakette 2011 ist dem Jubiläum der Katzenmusikgesellschaft Schattdorf gewidmet. Sie wurde erneut von Hans Truttmann gestaltet.

Drucken
Teilen
Die diesjährige Plakette ist der Kamu Schattdorf gewidmet. (Bild: PD)

Die diesjährige Plakette ist der Kamu Schattdorf gewidmet. (Bild: PD)

Die aktuelle Serie der Schattdorfer Fasnachtsplakette ist jeweils einem Dorfverein gewidmet. In diesem Jahr zeigt sie zu Ehren des 60-jährigen Bestehens die Katzenmusikgesellschaft Schattdorf. Die Plakette wurde ein weiteres Mal von Hans Truttmann, Mitglied der Katzenmusikgesellschaft, gezeichnet. Die Plaketten sind in Gold, Silber und Bronze erhältlich und werden ab 31. Januar von Mitgliedern des Blaurings Schattdorf verkauft. Ab Montag, 7. Februar, sind die Plaketten auch bei der Dorfmetzgerei Zurfluh, der UKB Schattdorf, der Molkerei Heinzer und der Dorfbäckerei Tell erhältlich. Mit dem Kauf einer Fasnachtsplakette wird unter anderem der grosse Fasnachtsumzug vom 5. März, unter dem Motto «Auf ein Neues!» unterstützt.

Am 11. Februar gehts los

Die Schattdorfer Fasnacht wird bereits am Freitag, 11. Februar, mit dem Training der Katzenmusik eröffnet. Das Eintrommeln am Mittwoch, 2. März, unter dem Motto «Ägyptische Katze» bildet einen der Höhepunkte der diesjährigen Schattdorfer Fasnacht. Von diesem Zeitpunkt an ist auch das Narrenblatt «Toggeli» erhältlich. Wieder werden im Blatt kleine und grosse Sünden schonungslos aufgedeckt.

Über das närrische Treiben 2011 in der Gemeinde Schattdorf informieren weiter das Programmheft, das in alle Schattdorfer Haushaltungen verteilt wird, sowie die Homepage www.katzenmusik-schattdorf.ch.

red