Ein Attinghauser führt ab September das Schwimmbad Altdorf

15 Jahre lang hatte Bruno Arnold die Geschäftsführung des Schwimmbads Altdorf inne. Nun übernimmt Patrick Husmann seine Nachfolge.

Merken
Drucken
Teilen
Patrick Husmann ist der neue Geschäftsführer des Schwimmbads Altdorf. Bild: PD

Patrick Husmann ist der neue Geschäftsführer des Schwimmbads Altdorf. Bild: PD

(pd/ml) Der Verwaltungsrat der Schwimmbadgenossenschaft Altdorf hat Patrick Husmann als neuen Geschäftsführer ernannt. Er folgt auf Bruno Arnold, welcher das Schwimmbad Altdorf über 15 Jahre geführt hat.

Per 1. September wird Husmann die Geschäftsführung übernehmen. Der 48-jährige lebt in Attinghausen und ist gelernter Verkäufer. Zuletzt war er seit 2012 beim Coop Einsiedeln als Geschäftsführer tätig. Der Verwaltungsrat der Schwimmbadgenossenschaft Altdorf ist überzeugt, eine geeignete Nachfolge gefunden zu haben und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Patrick Husmann, wie er in einer entsprechenden Medienmitteilung schreibt.

Der bisherige Geschäftsführer Bruno Arnold verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Er übernahm die Geschäftsführung des Schwimmbads Altdorf im Februar 2004. «Im Namen des Verwaltungsrates bedanke ich mich bei Bruno Arnold für sein selbstloses Engagement zu Gunsten der Schwimmbadgenossenschaft Altdorf. Mit seinem unermüdlich grossen Einsatz konnte er die operative Schwimmbadorganisation in den letzten 15 Jahren professionalisieren, weiterentwickeln und weiterbringen. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute», lobt Markus Gebs, Verwaltungsratspräsident der Schwimmbadgenossenschaft.