Leserbrief

«Ein zuverlässiger Macher»

Zu den Nationalratswahlen im Oktober 2019

Drucken
Teilen

Simon Stadler setzt sich als Politiker genauso ein, wie er dies als Privatperson auch tut: mit vollem Engagement, Herzblut und Sachverstand. Während er sich privat in zahlreichen Vereinen engagiert und in diversen Organisationskomitees – wie etwa zuletzt am Urner Oktoberfest und am Innerschweizer Schwing- und Älplerfest – viel Verantwortung übernimmt und tatkräftig zupackt, setzte er sich in der Politik überzeugend für den Neu- und Ausbau des BWZ Uri ein oder trägt als Präsident der Spitalkommission dazu bei, dass unsere medizinische Grundversorgung mit dem Neubau des Spitals auch zukünftig sichergestellt bleibt. Ich bin überzeugt, dass Uri in Bern einen zuverlässigen Macher braucht. Simon Stadler ist so ein Macher. Deshalb wähle ich ihn am 20. Oktober in den Nationalrat.

Simon Geisser, Schattdorf