Eine Urner Hütte wird international bekannt

Schweiz Tourismus hat eine Urner Hütte in Silenen für eine internationale Werbekampagne auserkoren. Jetzt spannen dort Internet-Freaks aus.

Drucken
Teilen
Die Seewlihütte ob Silenen. (Bild: PD)

Die Seewlihütte ob Silenen. (Bild: PD)

Schweiz Tourismus suchte für einen Wettbewerb eine Hütte in den Bergen ohne Handy- und Internet-Empfang. Die Tourismus-Profis wurden In der Seewlihütte ob Silenen fündig. Die Kampagne war ein voller Erfolg. Über eine Viertelmillion Menschen haben die entsprechende Seite im Internet angeklickt. Mehr als 18'000 Internet-Freaks haben am Wettbewerb mitgemacht.

Deutlich mehr Besucher als in früheren Jahren wollen heuer zur Seewlihütte. «Leider war das Wetter in den vergangenen zwei Wochen schlecht», sagt Hüttenwart Toni Epp. So kann er nicht mit konkreten Zahlen aufwarten. «Aber bereits die vermehrten Besucher der Homepage lassen erahnen, dass unser Bekanntheitsgrad gestiegen ist. Zehnmal mehr Leute als früher klicken im Internet auf unsere Seiten.»

Markus Zwyssig

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Samstag in der Neuen Urner Zeitung oder als Abonnent kostenlos im E-Paper.