EL GOUNA FC: Sawiris will in Uri sein Team anfeuern

In Schattdorf wird sein «El Gouna» gegen den FC Luzern kicken. Gut möglich, dass Samih Sawiris unter den Zuschauern weilt.

Drucken
Teilen
2007 spielte der FCL im Kanton Uri gegen den FC Altdorf. Nun wird er für einen Test wieder ins Urnerland reisen. (Archivbild Angel Sanchez)

2007 spielte der FCL im Kanton Uri gegen den FC Altdorf. Nun wird er für einen Test wieder ins Urnerland reisen. (Archivbild Angel Sanchez)

Wenn das Fussballteam El Gouna im Urner Trainingslager seine Testspiele bestreitet, ist prominenter Besuch so gut wie sicher: Der ägyptische Investor Samih Sawiris hat angekündigt, sich zumindest ein Spiel seines Teams vor Ort anzuschauen.

«Welches Spiel das sein wird, ist abhängig von seinem Terminplan», sagte Orascom-Verwaltungsrat Franz Egle auf Anfrage. Sawiris' Firma Orascom Development ist Besitzerin des El Gouna FC. Es war denn auch der persönliche Wunsch des Ferienresort-Investors, für die Wüstenkicker ein Trainingscamp im Kanton Uri zu realisieren.

Gut möglich, dass sich Sawiris den Höhepunkt des zweiwöchigen Aufenhalts seiner Fussballer nicht entgehen lässt: Am Mittwoch, 15. Juli, spielt das ägyptische Premier-League-Team in Schattdorf gegen den FC Luzern. Neben dem Test gegen den FCL wird El Gouna weitere Freundschaftsspiele auf Urner Plätzen absolvieren.

Sven Aregger

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Mittwoch in der Neuen Urner Zeitung.