Equal Pay Day
Gleicher Lohn für Mann und Frau – Urner Regierung unterstützt das Anliegen

Der Kanton setzt als Arbeitgeber auf Lohngleichheit und Familienfreundlichkeit. Zum Equal Pay Day ist ein neues Video erschienen.

Drucken
Teilen

(MZ) Am Samstag, 20. Februar, ist Equal Pay Day: Die Gleichstellungskommission hat zusammen mit Business and Professional Women (BPW) Uri und dem Frauenbund Uri ein Video bezüglich der Vorteile von gleichem Lohn für Mann und Frau erstellt. Das Video ist auf Youtube abrufbar. Der Regierungsrat unterstützt das Anliegen des Equal Pay Day, heisst es in einer Mitteilung. Der Tag stehe unter dem Motto: «Gleichstellung, ein Gewinn für alle!» Die Regierung habe bereits im Jahr 2015 eine Lohngleichheitsprüfung bei der Kantonsverwaltung Uri in Auftrag gegeben. «Das Resultat damals zeigte, dass die Anforderungen an die Lohngleichheit zwischen Frau und Mann bei der Kantonsverwaltung Uri erfüllt waren», so die Regierung. Die nächste Lohngleichheitsanalyse ist für das laufende Jahr geplant.

Das Video zum Equal Pay Day.

Bereits seit dem Jahr 2019 trägt die Kantonsverwaltung Uri das Gütesiegel von Pro Familia Schweiz «familienfreundliches Unternehmen». Der Regierungsrat wird auch in Zukunft bestrebt sein, als Arbeitgeber auch Kaderstellen im Teilzeitpensum beziehungsweise Jobsharing auszuschreiben und die flexiblen Arbeitszeitmodelle weiterhin zu fördern. Selbstverständlich gehört dazu auch der gleiche Lohn für Mann und Frau.