Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ERSTFELD: Blitzeinschlag verursacht kleinen Waldbrand

Am Sonntag kam es in Erstfeld zu einem Waldbrand. Das Feuer im unwegsamen Gebiet Riedberg dürfte durch einen Blitz verursacht worden sein.
Rauch zeugt vom eben gelöschten Feuer. (Bild: Kantonspolizei Uri / Erstfeld, 09.07.2017)

Rauch zeugt vom eben gelöschten Feuer. (Bild: Kantonspolizei Uri / Erstfeld, 09.07.2017)

Wie in der Mittteilung der Kantonspolizei Uri zu lesen ist, konnte die ausgerückte Stützpunktfeuerwehr Erstfeld mit Hilfe eines Helikopters den Brand nach kurzer Zeit löschen. Als Brandursache stehe ein Blitzeinschlag im Vordergrund, so die Polizei. Personen kamen keine zu Schaden.

Nebst Polizei und Feuerwehr standen die Alpine Rettung Schweiz wie auch die Swiss Helicopter AG im Einsatz.

pd/kst

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.