ERSTFELD: E-Bike-Fahrerin erliegt im Spital ihren Verletzungen

Eine betagte Fahrerin eines E-Bike ist nach einem Unfall verstorben.

Drucken
Teilen
Ein E-Bike (Bild: Keystone)

Ein E-Bike (Bild: Keystone)

Der Unfall ereignete sich am 24. Februar gegen 7 Uhr in Erstfeld. Die Lenkerin eines E-Bikes fuhr auf dem Bärenbodenweg in Richtung Gotthardstrasse. Aus zurzeit noch unbekannten Gründen kollidierte die 75-Jährige frontal mit dem Heck eines Urner Lieferwagens, welcher sich beim dortigen Stop-Signal im Stillstand befand.

Die Frau wurde verletzt und mit der Ambulanz ins Kantonsspital Uri gebracht. Danach wurde sie in ein ausserkantonales Spital gebracht, wo sie am 10. März ihren Verletzungen erlag.

pd/rem