ERSTFELD: Sattelschlepper fährt auf A2 in Leitplanke

Auf der Autobahn A2 in Erstfeld ist ein Sattelschlepper in die Leitplanken gefahren. Die Behörden haben danach einige Mängel am Fahrzeug festgestellt.

Merken
Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen in der Nähe der Gotthard-Raststätte bei Erstfeld. Personen wurden keine verletzt, aber es entstand ein Sachschaden von rund 15'000 Franken. Der ca. 60-jährige Chauffeur gab an, er sei für kurze Zeit unaufmerksam gewesen.

Technische Mängel am Sattelschlepper
Der Sattelschlepper hatte ein italienisches Nummernschild, schreibt die Kantonspolizei Uri in einer Medienmitteilung. Bei der nachträglichen Kontrolle des Fahrzeugs im Schwerverkehrszentrum Erstfeld zeigten sich diverse technische Mängel. Diese mussten behoben werden, bevor der Chauffeur weiterfahren konnte.

pd/das.