Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ERSTFELD: Vierzehn Anzeigen bei Car-Kontrolle

Am Freitag führte die Kantonspolizei Uri eine Car-Kontrolle durch. Insgesamt prüfte sie 25 Lastwagen.
Einsatzwagen der Kantonspolizei Uri (Symbolbild). (Bild: Keystone)

Einsatzwagen der Kantonspolizei Uri (Symbolbild). (Bild: Keystone)

Sieben Fahrzeuge wurden aufgrund von Übertretungen gegen das Strassenverkehrsgesetz zur Anzeige gebracht. Fünf Anzeigen erfolgten wegen Übertretungen der Arbeits- und Ruhezeitverordnung. Bei fünf Fahrzeugen wurden technische Mängel festgestellt. Zwei Fahrzeuge mussten stillgelegt werden, bis der vorschriftsgemässe Zustand zur Weiterfahrt erfüllt wurde.

Die Kontrolle wurde im Schwerverkehrszentrum (SVZ) durchgeführt, wie die Kantonspolizei Uri mitteilte.

pd/fg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.