ERSTFELD: Zwei Autos kollidieren bei Einbiegemanöver

Der Zusammenstoss zweier Autos in Erstfeld hinterliess grossen Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: Archiv Adrian Venetz/Neue NZ

Bild: Archiv Adrian Venetz/Neue NZ

Am Dienstagabend, 27. Oktober, kurz vor 17.45 Uhr, beabsichtigte die Lenkerin eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern vom Breiteli auf den Autobahnzubringer A2 einzubiegen. Zur selben Zeit fuhr eine Lenkerin eines Personenwagens mit Zuger Kontrollschildern von der Autobahnausfahrt herkommend in Richtung Gotthardstrasse. In der Folge kam es zwischen den beiden Fahrzeugen bei der Einmündung Breiteli/Autobahnzubringer A2 zu einer seitlichen Kollision.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20‘000 Franken.

pd/cv