ERSTFELD: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall sind am Mittwoch ein 23-jähriger Lenker und dessen Mitfahrer verletzt worden. Der entstandene Sachschaden an den am Unfall beteiligten Autos beträgt rund 15‘000 Franken.

Drucken
Teilen
Bild: Kantonspolizei Uri

Bild: Kantonspolizei Uri

Der Unfall passierte gegen 12 Uhr mittags: Der 23-jährige Lenker eines Lieferwagens mit Urner Kontrollschildern war auf der Gotthardstrasse in Richtung Schattdorf unterwegs. Auf der Höhe der Garage Gisler AG wollte er in die Leonhardstrasse einbiegen. Darum bremste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab.

Der nachfolgende Fahrer eines Urner Lieferwagens erkannte die Situation zu spät und kollidierte mit dem Heck des stillstehenden Fahrzeugs. Der 23-jährige Lenker und dessen Mitfahrer wurden bei dem Unfall verletzt und gingen anschliessend selbständig zum Arzt. Der Sachschaden beträgt rund 15‘000 Franken, wie die Urner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilt.

pd/nop