Flüelen
Felsreinigung kann zu Wartezeiten an der Axenstrasse führen

Vom 25. Oktober bis am 17. Dezember kommt es auf der Axenstrasse zwischen Flüelen und dem Mositunnel zu Behinderungen. Grund dafür sind Felsreinigungsarbeiten.

Drucken
Teilen
Wegen Felsreinigungsarbeiten muss der Verkehr auf der Axenstrasse manuell geregelt werden.

Wegen Felsreinigungsarbeiten muss der Verkehr auf der Axenstrasse manuell geregelt werden.

Bild: PD

Das Amt für Betrieb Nationalstrassen führt als Sicherheitsmassnahme an der Axenstrasse zwischen Flüelen und dem Mositunnel Süd Felsreinigungsarbeiten sowie Felskontrollen durch. Laut dessen Mitteilung würden die Arbeiten vom Montag, 25. Oktober, bis Freitag, 17. Dezember, der Fall sein.

Die Arbeiten würden bei gutem Wetter werktags zwischen 8 und 16 Uhr ausgeführt. Es sei mit Behinderungen und Wartezeiten zu rechnen. Der Verkehr wird manuell geregelt. (mah)

Aktuelle Nachrichten