FERNSEHEN: «Donschtig-Jass»: Altdorf trifft auf Andermatt

Im Juli und August 2010 wird das Schweizer Fernsehen wiederum sieben «Donschtig-Jass»-Sendungen ausstrahlen. Mit dabei sind auch zwei Gemeinden aus dem Kanton Uri.

Drucken
Teilen
Impression einer früheren Aufzeichnung von «Donschtig-Jass», hier aus dem luzernischen Hitzkirch. (Archivbild Dorotheat Müller/Neue LZ)

Impression einer früheren Aufzeichnung von «Donschtig-Jass», hier aus dem luzernischen Hitzkirch. (Archivbild Dorotheat Müller/Neue LZ)

Am 22. Juli treten die Teams von Altdorf und Andermatt im Gastgeber-Ort Visp oder Simplon Dorf gegeneinander an. Sie kämpfen beim Jassen und Holzsagen um das Gastgeber-Recht für die Live-Sendung vom 29. Juli.

Die Jasser werden bei einem Ausscheidungsturnier am Montag, 8. März, im Hotel Höfli in Altdorf beziehungsweise am Freitag, 26. März, im Hotel Kristall in Andermatt ermittelt. Teilnahmeberechtigt sind alle Einwohner der betreffenden Gemeinden, die mindestens zehn Jahre alt sind. Nähere Angaben zum Ausscheidungsturnier folgen gemeindeweise. Die Organisatoren freuen sich auf eine rege Teilnahme.

red