Fernwärmenetz Göschenen: Kredit bewilligt

Das Stimmvolk genehmigt den Kreditantrag von 282'000 Franken

Philipp Unterschütz
Drucken
Teilen

(unp) Um die Fernwärmeleitung ins Oberdorf erweitern zu können, hatte das Elektrizitätswerk Göschenen EWG bei den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern von Göschenen einen Kredit in der Höhe von 282'000 Franken beantragt. Mit der Erweiterung werde der CO2 Ausstoss im Gemeindegebiet nochmals verringert und ein grosser Beitrag an den Umweltschutz geleistet. In der Abstimmung wurde der Kredit am Sonntag mit 80 Ja gegen 14 Nein genehmigt. Die Stimmbeteiligung lag bei 31 Prozent.