Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FLÜELEN: Festival auf Seerose findet definitiv in Flüelen statt

Das Muth-Festival vom 9. bis 25. September findet nun definitiv auf der schwimmenden Seerose in Flüelen statt.
Die Seerose, hier beim Luzerner Inseli, wird nicht vor Vitznau ankern. (Bild: Manuela Jans / Neue LZ)

Die Seerose, hier beim Luzerner Inseli, wird nicht vor Vitznau ankern. (Bild: Manuela Jans / Neue LZ)

Das Muth-Festival war ursprünglich in Vitznau geplant gewesen. Jedoch gab es eine Einsprache dagegen und deshalb findet das Festival nun in Flüelen statt (wir berichteten). Dies sei «dank der unkomplizierten Zusammenarbeit mit dem Kanton Uri, der Gemeinde Flüelen und der Firma Arnold & Co.» möglich, schreiben die Veranstalter in einer Medienmitteilung.

Vom 9. bis 25. September findet das Festival auf der schwimmenden Plattform statt. Während drei Wochenenden wird die Seerose jeweils zur Plattform für die Jugend und die Musik. Gestartet wird mit der Formation «Mozart Heroes».

Das Programm wurde leicht angepasst. So gibt es neben einem Openairkino-Abend mit dem Urner Film «Stei – Wild» auch einen Konzert mit der einheimischen Formation «The Marilyns». Die Seerose öffnet jeweils eine Stunde vor Programmbeginn. Tickets können direkt auf der Seerose bezogen werden.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.