Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

FLÜELEN: Gemeinschaft gestärkt

Durch erschwerte Bedingungen musste die Schulgemeinschaft etwas näher zusammenrücken. Dem Umstand wurde mit einem kreativen Projekt begegnet.
Impressionen aus einem der 13 Projekte. (Bild: PD)

Impressionen aus einem der 13 Projekte. (Bild: PD)

Das Schulhaus Gehren wurde während des Schuljahrs 2016/17 umfassend renoviert. Der Unterricht fand deshalb in Containern auf dem Schulhausareal Matte statt. Der Umzug, aber auch das Zusammenrücken der Gesamtschule vom Kindergarten bis zur 3. Oberstufe stellte für die Schulgemeinschaft eine Herausforderung dar.

Inspiriert von diesen Herausforderungen startete die Schulleitung mit einer Arbeitsgruppe das Projekt «KREaktiv». Aus Ideen und Wünschen der Schüler wurden von den Lehrpersonen 13 atelierartige Projekte ausgearbeitet. Einige Jugendliche der Oberstufe wurden in die Leitung der Projekte miteinbezogen.

Von Tanz über Theater zum Lieblingsspiel

Herausgekommen ist ein vielfältiges Programm: tanzen, Holz schnitzen, Sitzkunst, sprechen, kochen und schreiben wie in anderen Ländern, Theaterclub, Kunst im Rahmen, rasende Reporter, backen, dekorieren, Natur erleben und begreifen, mein Lieblingsspiel, zaubern, spielen und bewegen, rund ums Pferd. Während insgesamt dreier Vormittage hatten die Flüeler Schüler die Möglichkeit, in diesen Projekten ihre verschiedenen Interessen und Stärken kennen zu lernen, zu vertiefen oder einfach einmal aus dem normalen Schulalltag auszubrechen und sich in altersdurchmischten Gruppen zu bewegen.

Bekanntes Thema vertieft behandelt

Als Projektabschluss standen zwei Tage für die Vertiefung einer Thematik zur Verfügung. Die Schüler mussten sich für ein bereits bekanntes Atelier entscheiden, um sich nochmals während zweier Tage auf dieses Thema vertiefter einzulassen.

Am Mittwoch, 14. Juni, ging das Projekt zu Ende. Zusammenzurücken, sich auf Neues einzulassen oder sich auf ungewohntes Terrain zu begeben, war für alle Beteiligten eine Herausforderung und Bereicherung. Viele ­farbige Bilder, Erinnerungen, Erfahrungen und Erlebnisse nimmt die Gesamtschule Flüelen ins neue Schuljahr mit. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.