FLÜELEN: Porschefahrer gerät auf Gegenfahrbahn

Am frühen Montagmorgen ist ein Zürcher Porschefahrer auf der Axenstrasse verunfallt. Er kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto.

Drucken
Teilen
Der verunfallte Porsche auf der Axenstrasse. (Bild: Kapo Uri)

Der verunfallte Porsche auf der Axenstrasse. (Bild: Kapo Uri)

Der Unfall passierte gegen 1.15 Uhr: Der Porschefahrer war auf der Axenstrasse von Flüelen in Richtung Sisikon unterwegs. Kurz nach dem Flüelertunnel geriet dieser aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und krachte in ein entgegenkommendes Auto mit Nidwaldner Kontrollschildern.

Aufgrund des Bremsmanövers des Nidwaldner Lenkers kam es hinter seinem Fahrzeug zu einer Auffahrkollision zwischen zwei weiteren Autos. Verletzt wurde bei der Kollision niemand. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 130‘000 Franken, wie die Kapo Uri am Montag mitteilt.

pd/nop