Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Urner Downhiller feiern einen gelungenen Saisonabschluss

Beim Abschlussrennen des IXS-Downhillcups im Wallis erreichten Liun Bless und Tim Bratschi den fünften Rang.
Tim Bratschi hat in der Gesamtwertung des IXS-Downhillcups den zweiten Schlussrang erreicht. (Bild: PD)

Tim Bratschi hat in der Gesamtwertung des IXS-Downhillcups den zweiten Schlussrang erreicht. (Bild: PD)

Am vergangenen Wochenende fand in Bellwald, Wallis, zum zwölften Mal das IXS-Downhillrennen statt. Der IXS-Downhillcup blickt in seinem ersten Jahr nach dem Zusammenschluss des Swiss und German Cups auf neun Rennen in vier verschiedenen Ländern zurück.

Die 2,2 Kilometer lange Strecke mit 400 Höhenmetern ist eine der anspruchsvollsten Strecken mit vielen Wurzeln, Steinpassagen und Sprüngen. Durch das trockene Wetter war der Lauf enorm staubig und die Schlaglöcher wurden bis zum Rennen am Sonntag immer grösser.

Als Vorfahrer war Flurin Bless der «Urbikers» am Start. Er hat diese Saison mehrere Rennen des «Specialized Rookies Cup» bestritten und meisterte die kräfteraubende Strecke souverän. Liun Bless, ebenfalls ein Mitglied der «Urbikers», startete in der Kategorie U 17. Nach dem Seeding-Run lag er auf dem 7. Platz, konnte sich im Rennen aber auf den 5. Platz verbessern.

Tim Bratschi und Liun Bless holen 2. Rang in der Gesamtwertung

In der Kategorie Elite Men startete Tim Bratschi vom Wheeler-IXS Team. Er verlor nur fünf Sekunden auf den Tagessieger Andreas Kolb aus Österreich und beendete das Rennen ebenfalls auf dem 5. Rang. Dies ist sein zweitbestes Resultat in dieser Saison, nachdem er beim Rennen in Wiriehorn, Bern, Ende August auf den 2. Platz fuhr.

Sowohl Tim Bratschi als auch Liun Bless können auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. In der Gesamtwertung des IXS-Downhillcups der Schweiz erreichten beide schliesslich den 2. Platz. (pd/jb)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.