GÖSCHENEN: Ampel übersehen: Lieferwagen kollidiert mit Lastwagen

Weil er ein anhaltendes Fahrzeug zu spät sah, ist ein Lieferwagen in einen Lastwagen gekracht.

Drucken
Teilen
Der Lieferwagen krachte in den vor ihm haltenden LKW. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Der Lieferwagen krachte in den vor ihm haltenden LKW. (Bild: Kantonspolizei Uri)

Ein rumänischer Lastwagenlenker war am Mittwoch, kurz nach 9.30 Uhr, auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Süd unterwegs. Hinter ihm fuhr ein Lieferwagen mit Thurgauer Kontrollschildern. Bei der Ampelanlage der Dosierstelle Göschenen bremste der Lastwagenlenker sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Der Lieferwagenfahrer erkannte die Situation zu spät und kollidierte mit dem Heck des Lastwagens.

Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt rund 15'000 Franken. Im Einsatz standen die Schadenwehr Gotthard, ein privates Abschleppunternehmen und die Kantonspolizei Uri.

pd/nop