Gotthardtunnel wird für Unterhaltsarbeiten gesperrt

Für Wartungsarbeiten muss der Gotthardstrassentunnel fünf Nächte lang geschlossen werden.

Drucken
Teilen
Ein Lastwagen unterwegs im Gotthard Strassentunnel am 29. Januar 2016.  (KEYSTONE/Christian Beutler)

Ein Lastwagen unterwegs im Gotthard Strassentunnel am 29. Januar 2016. (KEYSTONE/Christian Beutler)

(pd/lur)

Der Gotthardstrassentunnel wird ab Ende Woche für fünf Nächte gesperrt, wie der Kanton Uri mitteilt. Die Sperrung ist nötig aufgrund von Unterhaltsarbeiten. Der Tunnel wird von Sonntag, 23. bis Freitag, 28. Juni, jeweils von 22 bis 5 Uhr für den Strassenverkehr geschlossen sein. Personenwagen werden in dieser Zeit über den Pass umgeleitet.

Schwere Lastwagen von über 3,5 Tonnen Gewicht werden bereits ab 21.30 Uhr angehalten. Jene Fahrzeuge mit einer Nachtfahrbewilligung werden im Konvoi durch den Tunnel geleitet.

Der Alte Sustenweg im Meiental wird erneuert

Drei Jahre dauern die Instandstellungsarbeiten am Alten Sustenweg im Meiental. Bis im Herbst sollen die Sanierungsarbeiten abgeschlossen sein. Die Strecke hat eine grosse historische Bedeutung.