Grümpelturnier Schattdorf abgesagt

Aufgrund der aktuellen Lage sagt der FC Schattdorf sein Grümpelturnier ab und hofft auf eine Durchführung im August.

Marielle Heeb
Drucken
Die Corona-Krise trifft auch den FC Schattdorf.

Die Corona-Krise trifft auch den FC Schattdorf.

Bild: Schattdorf, 11. April 2010

Das Grümpelturnier des Fussballclubs Schattdorf, welches vom 18. bis am 20. Mai 2020 stattfinden sollte, wird laut Medienmitteilung der Vereins abgesagt. Grund dafür sind die Weisungen des Bundesrats, welche sportliche Aktivitäten im Breitensport nur in Kleingruppen erlauben. Erst am 27. Mai wird darüber informiert, ob Anlässe mit mehr als 1000 Personen wieder durchgeführt werden dürfen. Deshalb habe der FC Schattdorf keine Möglichkeit gesehen, das Turnier am geplanten Datum durchzuführen. Geplant sei aber ein Ersatzturnier im August, welches in einem kleineren Rahmen durchgeführt werden soll. Nähere Informationen würden aufgrund der Rechtslage zu gegebener Zeit folgen. (pd/mah)