Gurtnellen: Gotthardstrasse zwei Nächte gesperrt

Auf der Gotthardstrasse im Bereich der Brücke Intschialpbach müssen Bauarbeiten durchgeführt werden. Deshalb ist die Strasse zweimal nachts für sämtlichen Verkehr gesperrt.

Drucken
Teilen

Auf der Gotthardstrasse oberhalb Intschi im Bereich der Brücke Intschialpbach finden Bauarbeiten statt. Auf einer Länge von 150 Metern ist die Strasse deshalb in zwei Nächten für jeglichen Verkehr gesperrt. Die Sperrung betrifft die Nacht vom Mittwoch, 24. Oktober, auf den Donnerstag, 25. Oktober, und die Nacht vom Donnerstag, 25. Oktober, auf den Freitag, 26. Oktober.

Die zwei Nachtsperrungen dauern jeweils von 20 bis 5 Uhr. Als Ausweichroute steht die Nationalstrasse A2 zur Verfügung, wie die Baudirektion Uri in einer Mitteilung schreibt. Die Restaurationsbetriebe und touristischen Anlagen in Intschi und Gurtnellen sind erreichbar. Der Linienbus fährt von Intschi Seilbahn bis Wassen Dorf über die Autobahn. Zwischen der Haltestelle Wassen Post und der Haltestelle Meitschligen verkehrt ein Shuttlebus, der den Anschluss an den Linienbus sicherstellt. (pd/ml)