Gurtnellen hat eine Gemeindepräsidentin

Bisher amtete sie interimistisch. Am Sonntag wurde Verena Tresch nun offiziell zur Gemeindepräsidentin gewählt.

Markus Zwyssig
Drucken
Teilen
Die neue Gemeindepräsident Verena Tresch.

Die neue Gemeindepräsident Verena Tresch.

Bild: PD

Die 62-jährige Verena Tresch (Bild) wird neue Gemeindepräsidentin von Gurtnellen. Sie erhielt 81 Stimmen. 11 Wahlzettel wurden leer eingelegt. Zudem erhielten 10 Personen vereinzelte Stimmen. Die Stimmbeteiligung lag bei 24,88 Prozent. Bisher leitete Verena Tresch das Präsidium des Gemeinderats interimistisch. Karl Walker-Bregar hatte sich nach 7 ½ Jahren als Gemeindepräsident entschieden, sein Amt niederzulegen. Verena Tresch ist verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Töchtern. «Politik interessiert mich», sagt sie auf Anfrage unserer Zeitung. Bisher war sie Verwalterin. Das Präsidium habe sie aber nicht eigentlich gesucht. Sie sei vielmehr eingesprungen, weil es schwierig sei, jemanden zu finden, der bereit sei, den Vorsitz des Gemeinderats zu übernehmen.

Mehr zum Thema