GURTNELLEN: Selbstunfall mit Motorrad – 15'000 Franken Sachschaden

Eine Motorradfahrerin prallte auf der Gotthardstrasse ausgangs einer Linkskurve gegen eine Bruchsteinmauer. Sie wurde dabei verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen

Die Töfffahrerin war am Freitagnachmittag auf der Gotthardstrasse in Gurtnellen in nördlicher Richtung unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen fuhr sie im «Wassnerwald» ausgangs einer Linkskurve geradeaus und prallte am rechten Strassenrand frontal gegen die Bruchsteinmauer. Die Lenkerin verletzte sich dabei und musste mit der Rega ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich gemäss Angaben der Urner Polizei auf 15'000 Franken.

pd/chg