Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gurtnellen: Im Theater wird geschwindelt

Die Theatergruppe Gurtnellen feiert am Freitag Premiere. Im Stück geht es um den Schwindel des Bauern «Schinder-Joggi». Ob dieser wohl aufgedeckt wird?
Eine Szene aus dem Theaterstück «Em Schinder-Joggi sin prämierte Muni». (Bild: PD)

Eine Szene aus dem Theaterstück «Em Schinder-Joggi sin prämierte Muni». (Bild: PD)

Während über 20 Proben haben sich die sieben Spieler zusammen mit der Regie, Claudia Walker, auf ihre Auftritte vorbereitet. Ihr Projekt: das Bauernstück in drei Akten «Em Schinder-Joggi sin prämierte Muni» . Das Theaterstück feiert diesen Freitag Premiere und wird dann noch fünf Mal aufgeführt.

Am Dienstag, 2. Oktober, konnten die Spieler ihr Erlerntes vor den Schülern und Lehrern der Kreisschule Urner Oberland zum Besten geben. Das humorvolle Stück kam bei den Kindern und Jugendlichen gut an. Die Botschaft des Stückes «Ehrlich währt am längsten» hat sicherlich ihren Eindruck hinterlassen.

Bauer geht einen fragwürdigen Deal ein

Das Theater dreht sich um den Bauern «Schinder-Joggi», in dessen Haus nicht alles mit rechten Dingen zu und her geht. So sind ihm alle Mittel recht, damit er bei der nächsten Viehausstellung den ersten Platz holen kann. Mit dem Maler «Klex» geht er einen äusserst fragewürdigen Deal ein: Wenn er den ersten Platz mit seinem Muni macht, so erhält Klex die Tochter von Joggi. Es stellt sich die Frage, ob der Schwindel auffliegt.

Das Theaterstübli ist auch in diesem Jahr vor und nach dem Theater, sowie während der grösseren Pause geöffnet. (pd/ml)

Die weiteren Aufführungen: 13., 14., 17., 19. und 20. Oktober. Reservationen unter
Tel. 079 231 99 35 oder theatergruppe.gurtnellen@hotmail.com.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.