GURTNELLEN: Vermisster im Gebirge tot aufgefunden

In der Sonntagnacht wurde bei der Kantonspolizei Uri ein 58-jähriger Urner als vermisst gemeldet. Am Montagmorgen wurde dieser im Vorderen Tüfeltal tot aufgefunden.

Drucken
Teilen

Der Mann wollte am Sonntagmorgen via Vorderes Tüfeltal Richtung Vorderarni, Gemeindegebiet Gurtnellen, wandern. Am Mittag wollte er zu Hause sein. Während einer Suchaktion der Rega und der SAC Rettungskolonne wurde der vermisste Mann schliesslich tot aufgefunden. Er dürfte im steilen Gelände rund 100 Meter abgestürzt sein. Dabei hatte er sich tödliche Verletzungen zugezogen. Die Leiche wurde von der Rega geborgen, wie die Kantonspolizei Uri mitteilt.

scd