Gurtnellerstrasse wird teilweise saniert

Die Baudirektion Uri erneuert auf einem rund 300 Meter langen Abschnitt der Gurtnellerstrasse den Belag.

Drucken
Teilen

Die Arbeiten an der Gurtnellerstrasse dauern vom 18. bis 29. Juni 2018. Aufgrund der engen Platzverhältnisse seien gemäss Baudirektion Verkehrsbehinderungen leider unumgänglich. Es sei vereinzelt mit kurzen Wartezeiten von bis zu 10 Minuten zu rechnen.

An drei Nächten müsse die Strasse für den Belagseinbau komplett gesperrt werden. Für die Bevölkerung werde ein Shuttle-Bus eingerichtet. Blaulichtorganisationen könnten die Baustelle im Notfall jederzeit passieren. Investiert werden rund 150’000 Franken, wie es in der Mitteilung weiter heisst. (pd/nop)