Am Wochenmarkt sind handgemachte Produkte zu kaufen

Am Altdorfer Wochenmarkt vom Samstag, 21. September, gibt es mehr als 10 zusätzliche Stände mit Einheimischem zum stöbern.

Drucken
Teilen
Mehr als 10 Urner bieten selbstgemachte Produkte an.Bild: PD

Mehr als 10 Urner bieten selbstgemachte Produkte an.Bild: PD

Bereits zum dritten Mal findet am Samstag, 21. September, der Herbstevent des «Altdorfer Wuchämärcht plus» zum Thema Handwerksmarkt statt. Dieses Jahr präsentieren laut einer Mitteilung der Uri Tourismus AG mehr als zehn Urner Marktstandbetreiber handgemachte Produkte.

Der samstägliche Wochenmarkt hat sich zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt. Von 8.30 bis 11.30 Uhr dürfen sich die Besucher mit Urner Produkten eindecken. Der Tourismusausschuss Altdorf organisiert viermal jährlich ein Rahmenprogramm mit Gastmarktständen, musikalischer Unterhaltung und Attraktionen.

Musik und Kinderbetreuung werden geboten

Ab 10 Uhr sorgt die Handorgel- und Schwyzerörgeliformation «Richi, Sepp und Hanspeter» für musikalische Unterhaltung. Die kleinen Gäste finden am betreuten Basteltisch sowie einer Auswahl an Spielen und Fahrzeugen aus der Ludothek Altdorf Spielspass. (jb)