Erstfeld: Vermisste Schülerin ist aufgetaucht

Wie die Kantonspolizei Uri mitteilt, konnte die aus Eritrea stammende 15-Jährige am Sonntagabend wohlbehalten angetroffen werden.

Drucken
Teilen

Die Schülerin machte sich am Freitagnachmittag in Erstfeld nach Schulende mit einer Freundin auf den Heimweg. Dort angekommen, verabschiedete sie sich gegen 17 Uhr von ihrer Freundin. Sie begab sich aber nicht in die elterliche Wohnung, sondern entfernte sich in unbekannte Richtung. (red)