Isenthal
Beleuchtung im Kehrtunnel wird ersetzt

Vom 18. Oktober bis 12. November wird im Kehrtunnel auf der Isenthalerstrasse der Verkehr tagsüber einspurig geführt – in der Nacht und am Wochenende zweispurig.

Drucken
Teilen
Im Kehrtunnel der Strasse ins Isenthal wird die Beleuchtung während vier Wochen komplett ersetzt.

Im Kehrtunnel der Strasse ins Isenthal wird die Beleuchtung während vier Wochen komplett ersetzt.

Bild: Baudirektion Uri/PD

Die Baudirektion investiert in die Sicherheit des Urner Strassennetzes. Vom 18. Oktober bis 12. November 2021 werden für 300'000 Franken im Kehrtunnel an der K23 Isenthalerstrasse Beleuchtung, Kabeltrasse und Steuerung komplett ersetzt, wie es in einer Mitteilung der Urner Baudirektion heisst.

Der Verkehr wird tagsüber einspurig geführt und von einer Lichtsignalanlage oder einem Verkehrsdienst geleitet, was zu kürzeren Wartezeiten führen kann. In der Nacht und an Wochenenden ist der Kehrtunnel zweispurig befahrbar. Blaulichtorganisationen können die Baustelle jederzeit passieren. (pd/RIN)

Aktuelle Nachrichten