Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Jugendsinfonieorchester gastiert bald in Altdorf

Kürzlich begeisterte das Zentralschweizer Jugendsinfonieorchester das Publikum im KKL in Luzern. Am 27. Oktober stellen die Musiktalente im Theater Uri ihr Können unter Beweis.
Das Zentralschweizer Jugendsinfonieorchester tritt in Altdorf auf. (Bild: Thomas Krähenbühl)

Das Zentralschweizer Jugendsinfonieorchester tritt in Altdorf auf. (Bild: Thomas Krähenbühl)

(jb) Tschaikowsky, Borodin und Glazunow, gespielt von einem jungen, leidenschaftlichen Sinfonieorchester. Nach einem gelungenen Konzert im KKL in Luzern wird das Orchester nun am Sonntag, 27. Oktober, diesen vielversprechenden Konzertabend im Theater Altdorf zur Wirklichkeit machen. Dies geht aus einer Mitteilung des Zentralschweizer Jugendsinfonieorchesters hervor.

Das siebenjährige Zentralschweizer Jugendsinfonieorchester hat zum zweiten Mal die Möglichkeit, im Theater Altdorf zu konzertieren, und wird gemäss der Mitteilung ein abwechslungsreiches Programm präsentieren, das vorwiegend aus der Feder russischer Komponisten stammt.

Unter den gespielten Stücken sind imposante Blechfanfaren, rassige Tänze und Tschaikowskys weltbekannte 5. Sinfonie. Als spezielle Höhepunkte des Konzertprogramms gelten zudem die beiden Solokonzerte: Glazunows Saxofonkonzert in Es-Dur und Tschaikowskys Rokoko-Variationen, gespielt von der Tessinerin Nadine Speziga am Saxofon und der Luzerner Cellistin Milena Umiglia.

Joseph Sieber hat die musikalische Leitung des Orchesters inne. (Bild: Thomas Krähenbühl)

Joseph Sieber hat die musikalische Leitung des Orchesters inne. (Bild: Thomas Krähenbühl)

Besucher erhalten Rabatt für ökologische Anreise

Besucher erhalten Rabatt für ökologische Anreise Nicht nur auf musikalischer Ebene, sondern auch in anderen Bereichen beweist das Orchester seinen jugendlichen Charakter: Mit der Aktion #tschÖKOwsky sollen möglichst viele Konzertbesucher dazu bewegt werden, umweltbewusst ans Konzert anzureisen. Umweltfreunde werden belohnt: Besucher, die mit dem ÖV, Velo oder zu Fuss nach Uri reisen, bekommen 10 Franken des Konzerttickets zurückerstattet.

Hinweis: Das Konzert findet am 27. Oktober um 17 Uhr im Theater Uri, Altdorf, statt. Türöffnung ist um 16.30 Uhr. Tickets und Plätze für das Konzert können unter www.zjso.ch oder www.theater-uri.ch gekauft werden. Tickets für Erwachsene kosten 33 Franken, für Studenten 18 Franken ohne Öko-Abzug von 10 Franken.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.