Kanadier gestaltet Altdorfer Plakette

2011 steht die Fasnachtsplakette Altdorf unter dem Motto «Willy Plays Along» (Willy macht mit).

Drucken
Teilen
Die Fasnachtsplakette Altdorf. (Bild: PD)

Die Fasnachtsplakette Altdorf. (Bild: PD)

 Die Vorlage für die Plakette kommt zum ersten Mal in der langen Tradition von einem ausländischen Künstler. Der Kanadier David Gilmore kam vor 30 Jahren zum ersten Mal nach Altdorf und war von den landschaftlichen und architektonischen Schönheiten sofort begeistert. Er versprach sich, dass er eines Tages zurückkehren würde, um die Berge und Dörfer zu malen. So entstanden auch einige Bilder über die Altdorfer Fasnacht. Als man David Gilmore angefragt hat, ob sein Aquarell als Vorlage genutzt werden dürfe, hat er sofort eingewilligt und war begeistert von der Idee. Den Strassenverkauf hat dieses Jahr zum ersten Mal eine Oberstufe, die Klasse von Tumasch Cathomen, übernommen.

red