KANTON URI: In Uri gibts 18 Angebote für Mountainbiker

Das Mountainbiken wird auch im Kanton Uri immer beliebter. Dank eines Projekts kommen Mountainbiker nun im Kanton Uri mehr auf ihre Kosten.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Beat Blättler/Neue LZ)

(Symbolbild Beat Blättler/Neue LZ)

2006 wurde im Kanton Uri mit der Unterlandtour die erste signalisierte Bikeroute durch die IG Bike Uri eröffnet. Wie die Justizdirektion des Kantons Uri mitteilt, wurde Ende Juni 2008 «Mountainbiken im Kanton Uri» als Projekt der Neuen Regionalpolitik eingereicht und im März 2009 durch den Urner Regierungsrat genehmigt.

Mit dem Projekt sollen die schönsten Bikerouten im Kanton Uri ausgeschildert und vermarktet werden. Durch die Signalisation werden die Biker auf den jeweiligen Routen geführt, was die Sicherheit für Wanderer und Biker erhöhen soll. Im Laufe des Sommers und Herbst 2009 wurden die Routen durch Mitglieder der IG Bike befahren.

Zurzeit umfasst das Projekt 17 Bikerouten und eine Downhill-Strecke, die Signalisation wird noch im Detail erarbeitet und in zwei Etappen im Herbst 2010 und Sommer-Herbst 2011 montiert. Für die Eröffnung der Urner Bikerouten ist im Frühling 2012 ein Eröffnungs-Event vorgesehen.

ana