KANTON URI: Mosi- und Flüelertunnel in der Nacht gesperrt

Wegen Unterhaltsarbeiten müssen der Flüeler- und der Mositunnel gesperrt werden. Umleitungen werden signalisiert.

Drucken
Teilen
Der Mositunnel muss wegen Unterhaltsarbeiten in der Nacht vom 7. auf den 8. Juni gesperrt werden. (Bild: Keystone)

Der Mositunnel muss wegen Unterhaltsarbeiten in der Nacht vom 7. auf den 8. Juni gesperrt werden. (Bild: Keystone)

Vom Dienstag, 7. Juni, ab 22 Uhr ist der Flüelertunnel in Uri gesperrt. Die nächtlichen Unterhaltsarbeiten dauern bis am Mittwoch, 8. Juni, um 5 Uhr. Wie die Urner Baudirektion mitteilte, erfolgt die Umleitung über Flüelen.

Ebenfalls wegen Unterhaltsarbeiten zur selben Zeit gesperrt wird der Mositunnel. Der Verkehr wird dort via Brunnen umgeleitet.

pd/chg