Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KANTON URI: Oberalppass wird geöffnet

Ab Freitag soll der Oberalppass wieder befahrbar sein. Weitere Passöffnungen sollen im Mai und im Juni erfolgen.
Ist als einziger Pass bereits geöffnet: Der Oberalppass. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Ist als einziger Pass bereits geöffnet: Der Oberalppass. (Bild: Urs Hanhart / Neue UZ)

Der Oberalppass, der von Andermatt zum bündnerischen Disentis führt, wird am Freitag um 8 Uhr wieder für den Verkehr geöffnet, wie die Urner Baudirektion mitteilt. Mehrere hundert Tonnen Schnee seien in den vergangenen Wochen weggefräst worden.

Im letzten Jahr wurde der Pass bereits am 13. April geöffnet. Heuer erfolge die Öffnung später, weil der diesjährige Winter äusserst schneereich war.

Am 18. Mai soll auch der Klausenpass wieder befahrbar sein. Der Furkapass soll Mitte Mai teilweise geöffnet werden, sodass er zunächst bis Tiefenbach und voraussichtlich ab Anfang Juni vollständig befahren werden kann. Frühestens am 25. Mai soll auch der Gotthardpass wieder offen stehen. Der Sustenpass schliesslich soll Mitte Juni geöffnet werden, in Teilen bereits Ende Mai.

pd/lur

Hinweis
Aktuelle Infos zu den Pässen finden Sie auf www.ur.ch/strasseninfos.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.