KANTON URI: Sustenpass hat ab Dienstag Wintersperre

Der Sustenpass ist der erste Urner Pass, der in den Winterschlaf geht. Ab Dienstag hat der Sustenpass Wintersperre.

Drucken
Teilen
Der Sustenpass hat bald Wintersperre. (Symbolbild: Luzerner Zeitung)

Der Sustenpass hat bald Wintersperre. (Symbolbild: Luzerner Zeitung)

Die Baudirektion des Kantons Uri hat am Montag darüber informiert, dass der Sustenpass ab Dienstag 18:00 Uhr Wintersperre hat. «Die Wetterprognose für die nächsten Tage bewirkt, dass für den Sustenpass die Wintersperre verhängt werden muss. In Absprache mit dem Kanton Bern hat der Sustenpass Wintersperre ab Dienstag, dem 17. November», heisst es in einer Mitteilung.

Alle übrigen Pässe im Kanton Uri sind noch offen. Es wird aber darauf hingewiesen, dass ab sofort Nacht- und Vollsperrungen möglich seien. 

pd/shä