Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

KANTON URI: Zwei Unfälle unter Drogeneinfluss in Schattdorf

Eine Autofahrerin mit belgischen Kontrollschildern ist in der Nacht auf Sonntag auf der Gotthardstrasse in Schattdorf unter Drogeneinfluss mit einem korrekt entgegenkommenden Auto kollidiert. Am Sonntagabend kam es an der Langgasse erneut zu einem Unfall unter Einfluss von Drogen.

Die vor Ort durchgeführten Atemalkoholproben bei der belgischen Autofahrerin sowie beim Urner Lenker fielen negativ aus, Urner Kantonspolizei am Montag mitteilte. Hingegen fiel bei der belgischen Lenkerin ein Drogenschnelltest positiv aus. Der Sachschaden beträgt rund 10'000 Franken.

Rund zwölf Stunden später kam es wiederum in Schattdorf zu einem Unfall unter Drogeneinfluss. Ein Urner kollidierte kurz vor 20.30 Uhr entlang der Langgasse mit einer Hausmauer. Der Mann wurde verletzt und ins Kantonsspital gebracht. Ein Atemalkoholtest fiel positiv aus. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10'000 Franken.

(sda/chg)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.