KATNON URI: Strukturreform für Urner Gemeinden

Im Kanton Uri ist das Projekt Gemeinde­struktur­reform in Angriff genommen worden. Rund 75 Gemeinde- und Kantonsvertreter haben sich in Altdorf getroffen.

Drucken
Teilen

Kanton und die Vertreter der Urner Gemeinden haben sich am Mittwoch an einer gemeinsamen Tagung haben getroffen, wie der Kanton Uri bekannt gibt.

In vier Gesprächsrunden entwickelten die Teilnehmer Merkpunkte zu heutigen Stärken und Schwächen der Urner Gemeinden. Ebenso formulierten sie Erwartungen an die künftige Gemeindeentwicklung. Das Ergebnis dieser ersten Gesprächsrunde soll in die Projektorganisation einfliessen, welche bis im Frühling 2010 Thesen zur künftigen Rolle der Gemeinde erarbeiten will.

ost