Kinder bleiben dem Kino fern

Immer weniger Kinder machen beim Klub Zauberlaterne in Altdorf mit. Jetzt wirbt die Kinobetreiberin mit einer Gratis-Vorstellung.

Drucken
Teilen

Die «Zauberlaterne» kämpft ums Überleben. Der Klub, den es seit rund zwanzig Jahren gibt, ermöglicht Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren, neunmal jährlich ins Kino zu gehen – und dies für einen Preis von insgesamt 40 Franken. Doch in den vergangenen Jahren nahmen immer weniger Kinder an den speziellen Kinovorstellungen in Altdorf teil. In der vergangenen Saison waren nur noch rund 55 kleine Filmfans aus dem Kanton Uri als Klubmitglieder verzeichnet. «Wenn künftig weniger als fünfzig Kinder kommen, müssen wir das Angebot streichen», sagt Lory Schranz, Betreiberin des Cinemas Leuzinger in Altdorf. «Ich fände es wirklich schade, wenn es die ‹Zauberlaterne› bald nicht mehr gäbe.»

Elias Bricker

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Mittwoch in der Neuen Urner Zeitung oder als AbonnentIn kostenlos im E-Paper.