Künstlerin stellt nach 20 Jahren wieder in Uri aus

Pilar Baumann zeigt im Schloss A Pro in Seedorf Bilder, die sich um das Thema Visionen drehen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Bilder von Pilar Baumann sind ab Mitte März im Schloss A Pro zu sehen.

Die Bilder von Pilar Baumann sind ab Mitte März im Schloss A Pro zu sehen.

Bild: PD

(pd/ml) Nach 20 Jahren findet wieder eine Bilderausstellung von Pilar Baumann im Kanton Uri statt. Das Schloss A Pro in Seedorf wird die Kulisse für Werke kleineren Formats und eine Vorschau für die nächste grosse Ausstellung im Kanton Uri sein. Das Thema Visionen wird sich durch die ganze Ausstellung ziehen.

Zur Ausstellung sagt die Künstlerin: «Es werden Visionen meiner Seelenbilder sein. Beim Malen kann ich neue Felder des Formulierens erobern. Ich überrasche mich selbst, und doch spüre ich ganz klar die Richtung... Die Reise ist jedes Mal abenteuerlich. Malend kann ich die Welt immer wieder aufs Neue entdecken, das Surreale, Reale, Facettenreiche und Sinnliche.» Die Ausstellung dauert vom 14.März bis 14.Juni. Die Vernissage findet am Samstag, 14.März, um 16Uhr statt. (pd/ml)

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag, 10 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 23 Uhr; Sonntag, 9 bis 17 Uhr. Montag und Dienstag geschlossen.