Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LANDRAT: Was tut Regierung für Ambri-Fans?

«Die Sanierung des Gotthard-Strassentunnels beschäftigt alle Teile der Bevölkerung des Kantons Uri», schreibt der Flüeler Landrat Christoph Schillig (Grüne Uri, Flüelen) in einer Kleinen Anfrage an die Urner Regierung. Der Tunnel werde auch von den Urnern aus unterschiedlichsten Motiven benutzt.
Der HC Ambri-Piotta wird ein Regierungsratsthema. (Bild: Keystone)

Der HC Ambri-Piotta wird ein Regierungsratsthema. (Bild: Keystone)

Eines davon sei die Leidenschaft für den Eishockeysport, insbesondere für den Hockeyclub Ambri-Piotta (HCAP). Mehrere hundert Urner würden jeweils bei Heimspielen in die Valascia in Ambri pilgern. Dazu kämen noch die vielen übrigen Deutschschweizer Ambri-Fans und bei jeder Partie auch noch Anhänger der gegnerischen Klubs. Auch das seien manchmal mehrere hundert Leute.

Verladen als Möglichkeit

«Bisher wurde in den Medien, vor allem von HCAP-Präsident und Ständerat Filippo Lombardi, immer wieder gesagt, dass die Besuche für Fans aus dem Norden während der Sanierung des Gotthard-Strassentunnels (ohne zweite Röhre) nicht möglich wären und damit der Klub gefährdet sei. «Mit der Verlademöglichkeit für PW und Busse und dem Angebot von Extrazügen wäre es aber gut möglich, die Fans vor dem Match in die Leventina und anschliessend zurückzubringen», schreibt Schillig.

Zwei konkrete Fragen gestellt

Der Flüeler Landrat erwartet von der Regierung Antworten auf folgende zwei Fragen:

  • Welche Möglichkeiten sieht der Regierungsrat, um für die Urner HCAP-Fans die Erreichbarkeit des Hockeystadions Valascia in Ambri während der Sanierung des Gotthard-Strassentunnels (ohne Bau der zweiten Röhre) sicherzustellen?
  • Kann sich der Regierungsrat vorstellen, sich für zusätzliche Halte in Ambri oder für Extrazüge für die Anreise zu und die Rückreise von den Heimspielen des HCAP einzusetzen? Falls Ja: wie?


Bruno Arnold

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.