Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LANDWIRTSCHAFT: Urner Regierung will nicht für Engerlingsschäden aufkommen

Urner Landwirte, die wegen Maikäferlarven Ertragsausfälle haben, sollen keine Entschädigung erhalten. Dies schreibt der Regierungsrat in seiner Antwort auf eine Parlamentarische Empfehlung. Eine Entschädigung könne kontraproduktiv sein, erklärt er.
Die Larven des Maikäfers machen den Bauern zu Schaffen. (Bild: Leserbild Marianne Schmid)

Die Larven des Maikäfers machen den Bauern zu Schaffen. (Bild: Leserbild Marianne Schmid)

Die Maikäfer richten in der Regel alle drei Jahre, jeweils im Jahr nach dem Flug, grosse Schäden an. Die Engerlinge verursachen durch Wurzelfrass in Wiesen Ertragsausfälle. Auch Vögel, Füchse oder Dachse, die die Larven fressen, können Schäden verursachen. Stark befallene Flächen sind erosionsgefährdet.

Bislang zahlte der Kanton jeweils im ersten Jahr nach dem Flugjahr rund 60'000 Franken, um die Engerlinge mit der Einsaat eines biologischen Wirkstoffes zu bekämpfen. Im zweiten Jahr nach dem Flugjahr wendete er rund 65'000 Franken auf, um Ertragsausfälle, die durch die Larven verursacht worden waren, zu bekämpfen.

Im Rahmen von Sparmassnahmen strich der Kanton den Betrag für die Entschädigung. Die ausbezahlten Beiträge an Engerlingsschäden könnten dazu führen, dass die Bekämpfung nicht konsequent durchgeführt werde, begründet der Regierungsrat in seiner am Dienstag veröffentlichten Stellungnahme die Streichung.

An der präventiven Bekämpfung der Maikäferlarven will der Regierungsrat aber festhalten. Der Ertragsausfall könne dadurch tief gehalten werden, die Wirkung sei langfristig und auch die zusätzlichen, durch Wildtiere verursachten Schäden seien minim.

Der Regierungsrat beantragt deswegen dem Landrat, die Parlamentarische Initiative nicht zu überweisen. Eingereicht worden war diese von Alois Arnold (SVP) aus Bürglen. Das Parlament wird das Geschäft am 14. Dezember behandeln. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.