Langjährige Sisiger Samariter werden geehrt

Die Vorstandsmitglieder des Samaritervereins Sisikon sind in ihren Ämtern bestätigt worden.

Merken
Drucken
Teilen
Für langjährige aktive Vereinsmitgliedschaft geehrt: Sandra Baumann, Sonja Zwyer, Leo Zwyer und Priska Bucheli.

Für langjährige aktive Vereinsmitgliedschaft geehrt: Sandra Baumann, Sonja Zwyer, Leo Zwyer und Priska Bucheli.

Bild: PD

(pz) Die Mitglieder des Samaritervereins Sisikon trafen sich kürzlich im Hotel Eden in Sisikon zur 89. Generalversammlung. Im ausführlichen Jahresbericht liessen der Präsident Ralf Wyrsch und die Samariterlehrerin Claudia Zwyer die vielen Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres Revue passieren. Kassierin Sonja Zwyer präsentierte die Jahresrechnung, welche leicht im Minus schloss.

Die wiederzuwählenden Vorstandsmitglieder Ralf Wyrsch (Präsident), Monika Himmelsbach (Aktuarin) und Sabina Albert (Beisitzerin) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurden die Samariterlehrerin Claudia Zwyer sowie die beiden Rechnungsrevisoren Agnes Jud und Iwan Wyrsch.

Weiter wurden Hildegard Wyrsch für 40 Jahre, Priska Bucheli für 20 Jahre sowie Sonja und Leo Zwyer für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft im Samariterverein Sisikon geehrt. Das grosse Engagement der langjährigen Sisiger wurde verdankt. Zum Schluss bedankte sich der Präsident bei der gesamten Samariterfamilie für die aktive Teilnahme an den Samariterübungen, der Sisiger Bevölkerung für jegliche Unterstützung und heisst interessierte Schnuppergäste sowie Kursteilnehmer herzlich willkommen