Leseraktion: Gratis ans Bligg-Konzert in Erstfeld

Bligg tritt am Samstag, 25. Mai, am Frühlingsfest in Erstfeld auf. Die «Urner Zeitung» verlost 5 besondere Tickets. 

Drucken
Teilen
Bligg kommt nach Erstfeld. (Bild: Pius Amrein, Luzern, 4. März 2016)

Bligg kommt nach Erstfeld. (Bild: Pius Amrein, Luzern, 4. März 2016)

(MZ) Der Schweizer Mundart-Musiker Bligg ist am Samstag, 25. Mai, erstmals im Kanton Uri zu Gast. Türöffnung für das Frühlingsfest auf der Pfaffenmatt in Erstfeld ist um 19 Uhr.

Die Redaktion der «Urner Zeitung» verlost 5 besondere Tickets. Neben dem Eintritt zum Konzert erhalten Sie damit Gelegenheit, Bligg vor dem Konzert persönlich zu treffen.

Wer an einem solchen Meet-&-Greet-Ticket interessiert ist, sendet bis Donnerstagabend, 23. Mai, ein E-Mail an redaktion@urnerzeitung.ch. Vergessen Sie nicht, Adresse und Telefonnummer zu notieren. Die Gewinner werden unter allen Einsendungen ausgelost und persönlich benachrichtigt. 

Bligg verrät: «Manhattan» ist in Seelisberg entstanden

Am 25. Mai kommt der Schweizer Mundart-Musiker ans Frühlingsfest in Erstfeld. Bligg hat gute Erinnerungen an den Kanton Uri, obwohl er noch nie hier ein Konzert gespielt hat. Er spricht über einen besonderen Schnaps und über die Schwierigkeit auf Mundart Lieder zu schreiben.
Interview: Markus Zwyssig