Loretz Ludwig in den Landrat gewählt

Nun ist es offiziell, wer den zweiten Sitz der Gemeinde Andermatt im Urner Landrat geholt hat: Das Stimmvolk wählte Loretz Ludwig.

Drucken
Teilen
Ludwig Loretz von der FDP. (Bild: Angel Sanchez/Neue UZ)

Ludwig Loretz von der FDP. (Bild: Angel Sanchez/Neue UZ)

Bei der Nachwahl in den Landrat in der Gemeinde Andermatt haben die Stimmberechtigen von Andermatt Loretz Ludwig (FDP) gewählt, wie auf der Webseite des Kantons Uri zu lesen ist. Er setzte sich gegen Pirmin Epp (SVP) durch.

Die CVP trat bei der Landrats-Nachwahl in Andermatt vom Sonntag nicht ab. Dies weil kein Kandidat gefunden werden konnte, wie Oliver Gisler vom CVP-Wahlkomitee mitteilte.

Das Urner Kantonsparlament setzt sich somit wie folgt zusammen: CVP 23 (bislang 24) Sitze, SVP 15 (18) Sitze, FDP 15 (12) Sitze, SP/Grüne 11 (10) Sitze.

pd/sda/ks