Motorrad knallt in Geländer

Am Freitagabend ereignete sich in Unterschächen ein Motorradunfall auf der Klausenpassstrasse. Der Lenker musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Drucken
Teilen

Am Freitagabend war ein 25jähriger Schwyzer Motorradfahrer auf der Klausenpassstrasse in Unterschächen in Richtung Pass unterwegs. In einer Linkskurve - einige hundert Meter vor dem sogenannten «Ziitstein» - kam er aus derzeit noch unbekannten Gründen zu Fall, rutschte samt Motorrad gegen das Eisengeländer und verletzte sich.

Er wurde von der Rega ins Kantonsspital nach Altdorf geflogen. Der Sachschaden beträgt rund 12‘000 Franken.

pd