Musikschüler zeigen ihr Können

Junge Urner Musikschüler werden am 17. März im Theater Uri musizieren.

Hören
Drucken
Teilen
Carlo, Mauro und Livia Telli

Carlo, Mauro und Livia Telli 

Bild: Ruven Telli

(mah) Jährlich organisiert die Musikschule Uri ein Solistenkonzert. Für die Zusammenstellung des Programmes ist jeweils Christian Zgraggen zuständig. In diesem Jahr findet das Konzert anlässlich der Veranstaltungsreihe «Trafo» im Theater Uri statt. Mit der Konzertreihe, unterstützt durch die Dätwyler Stiftung, erhalten junge Urner Musikerinnen und Musiker eine Plattform, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

Einige Schülerinnen und Schüler der Musikschule Uri haben sich zusammen mit ihren Lehrpersonen intensiv auf das bevorstehende Solistenkonzert vorbereitet und ein Begleitensemble unter der Leitung von Christian Zgraggen wird die jungen Solisten begleiten. Nebst Holzblasinstrumenten wird das Publikum aber auch in den Genuss von Violine, Blockflöte, Gitarre und Klavier als Soloinstrument kommen. Aufgeführt werden Werke von Vivaldi, Sammartini, Hoffmeister, Mozart und Bach.

Alle Interessierten sind zum Konzertabend eingeladen. Das Konzert findet am Dienstag, 17. März um 19:30 statt. Der Eintritt ist frei, Kollekte.