Musikverein Bauen wird langjährigen Dirigenten verabschieden

Beim Konzert am 2. November wirken musikalische Aushilfen aus der 14-jährigen Tätigkeit von Heini Iten mit.

Merken
Drucken
Teilen
Der Musikverein Bauen spielt am 2. November sein letztes Konzert mit Dirigent Heini Iten. (Bild: PD/Georg Kein)

Der Musikverein Bauen spielt am 2. November sein letztes Konzert mit Dirigent Heini Iten. (Bild: PD/Georg Kein)

(ml) Am Samstag, 2.November, findet das Jahreskonzert des Musikvereins Bauen statt. Es ist zugleich das Abschiedskonzert von Heini Iten, Dirigent des Vereins für die vergangenen vierzehn Jahre.

Aus diesem Anlass hat er alle musikalischen Aushilfen aus dieser Zeit eingeladen, im Konzert mitzuspielen. Es erklingt eine Auswahl der erfolgreichsten Stücke dieser Jahre. Dabei sind auch einige Solisten aus den eigenen Reihen in verschieden Stilrichtungen zu hören. Mit dabei ist auch die Ländlerkapelle Kurt Murer aus Buochs.